ProOffenberg

Gästebuch von PRO Offenberg

Hier haben Sie Gelegenheit PRO Offenberg einen Gruß, Kritik, Anregungen oder was Ihnen sonst noch einfällt zu hinterlassen. Wir freuen uns über jede Rückmeldung.
abon email website am 14.02.2015 um 06:24 Uhr
Pour en revenir à lui-même le shopping
Martin Eidenschink am 18.03.2014 um 19:00 Uhr
Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden neuen Gemeinderäte und dem Team von Pro Offenberg für den großen Wahlerfolg!!!
Andreas Otto email am 17.02.2014 um 17:22 Uhr
@ Susann Schüler email am 17.02.2014 um 08:49 Uhr
Realsatire: Räum- und Streupflicht und Straßensicherheit im Infoblatt

wenn's nicht traurig wär, könnt man drüber lachen:

Hinweise zur Räumpflicht und zur Sicherheit auf der Straße bei der derzeitigen Schneewetterlage nehmen eine
dreiviertel Seite im Infoblatt ein, aber meine Bitte, einen Hinweis einzufügen, dass die Gehwege der Gemeinde
insbesondere im Sinne der Straßensicherheit unserer Kinder bitte nicht als Parkplätze mißbraucht werden
sollten, fand keinen Platz.

#####

Hallo Frau Schüler,

ohne, dass ich die Gründe der Gemeinde jetzt kenne, denke ich mal, dass man dort bei Drucklegung gehofft hat bzw. davon ausgegangen ist, dass zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Infoblattes Schnee liegt. Und deshalb ist der Hinweis auf die Räum- und Streupflicht vor längerer Zeit eingeplant worden.

Weshalb Ihre Bitte mit dem Hinweis auf die Parksituation nicht drin steht, kann ich leider auch nicht beantworten. Weiß aber, dass es die Gemeindeverwaltung gerne beantwortet, wenn Sie diese anschreiben.

Was das Thema Parken grundsätzlich angeht, sehen wir die Parkprobleme im Bereich des Kindergartens sowie auch in der Dorfmitte beim Metzger - Bäcker, bei Veranstaltungen beim Zenger selber fast täglich.
Und zufrieden kann damit niemand sein, egal ob Fußgänger, Radlfahrer, Autofahrer und erst Recht nicht Jung und Alt. Selbst die Anlieger sind davon bestimmt nicht begeistert.

Denke die Probleme sind auch in der Gemeinde bekannt. Aber ne Lösung nicht immer sofort möglich.

Ich sag erst einmal Danke, dass Sie uns zu dem Problem anschreiben und Vertrauen haben, dass wir helfen können.
Dieses Thema hier nun ausführlich zu erörtern würde den Rahmen sprengen, weshalb ich Ihnen noch eine private E-Mail schreibe, wonach wir uns dann ausführlicher darüber unterhalten können.

Bis dahin sage ich erst einmal
Servus und bis gleich

Andreas Otto
PRO Offenberg
Susann Schüler email am 17.02.2014 um 08:49 Uhr
Realsatire: Räum- und Streupflicht und Straßensicherheit im Infoblatt

wenn's nicht traurig wär, könnt man drüber lachen:

Hinweise zur Räumpflicht und zur Sicherheit auf der Straße bei der derzeitigen Schneewetterlage nehmen eine dreiviertel Seite im Infoblatt ein, aber meine Bitte, einen Hinweis einzufügen, dass die Gehwege der Gemeinde insbesondere im Sinne der Straßensicherheit unserer Kinder bitte nicht als Parkplätze mißbraucht werden sollten, fand keinen Platz.
Erwin Veitl email am 08.02.2014 um 08:27 Uhr
Servus Leute, Hut ab für das, was ihr in so kurzer Zeit auf die Beine gestellt habt. Gratulation!!!

Zurück zur Homepage von PRO Offenberg